Kirchenmusik in Heilig Geist

 

Kirchenkonzerte laufendes Jahr

 

Sonntag, 21. Januar 2018 17.00 Uhr
GROSSE SYMPHONIK
Rolf Müller, Domkantor des Altenberger Domes im Bergischen Land, bringt große Orgelwerke von Caesar Franck und Alexandre Guilmant u.a. zu Gehör.

 

Sonntag, 18. Februar 2018 17.00 Uhr
ORGEL TRIFFT ... SAXOPHON
Klaus Stehling, Orgel und Alexander Nikolaev, Saxophon musizieren gemeinsam. Neben etlichen Konzerten können sie schon drei CD- Aufnahmen vorweisen. Wir können zu Herzen gehende Musik erwarten.

 

Sonntag, 11. März 2018 17.00 Uhr
CHORKONZERT
Der Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund präsentiert a capella romantische und skandinavische Werke aus dem geistlichen Bereich.

 

Sonntag, 22. April 2018 17.00 Uhr
ORGEL KURIOS!
Dr. Peter Siedhoff, Lüdinghausen, überrascht mit Orgelwerken, die sonst nicht gespielt werden! Er wird seine Darbietung auch moderieren.

 

Sonntag, 17. Juni 2018 17.00 Uhr
ORGEL SOLO
Christian Rose, Kantor in St.Vincenz, Menden, wird virtuose Orgelmusik zum Klingen bringen! Toccaten von Pachelbel, Bach und Boellmann stehen neben anderen im Programm.

 

Sonntag, 08. Juli 2018 17.00 Uhr
ORGEL TRIFFT .,. SOPRAN " Voyages"
Meike Zacke (geb. Albers), Sopran und Katharina Königsfeld, Orgel gestalten eine musikalische Reise durch geistliche und weltliche Gesänge französischer Komponisten. Dazu Werke für Orgelsolo.

 

Sonntag, 16. September 2018 17.00 Uhr
LILITH QUARTETT
Eine neue, spannende Klangfarbe: Das Saxophon Quartett Lilith! Lassen Sie sich überraschen von vier Saxophonistinnen, die Sie auf eine musikalische Zeitreise durch 500 Jahre Musikgeschichte bis zur Gegenwart entführen.


Sonntag, 18. November 2018 17.00 Uhr
CHORKONZERT
Der Frauenchor Dortmund-Süd wird geistliche
Chormusik aus dem Baltikum singen; dazu spielt Dekanatskirchenmusiker Simon Daubhäußer Orgelwerke.
Die Leitung hat Mario Linnerz.
Das gleiche Konzert findet am 4.11.2018 um 17.00 Uhr in St. Clara statt.

 

Mittwoch, 26. Dezember 2018 17.00 Uhr
2. Weihnachtsfeiertag!
ROMANTISCHE WEIHNACHT IN ALLER WELT
Prof. Uwe Komischke (Trompete, Dortmund/ Weimar) und Musikdirektor Thorsten Pech (Orgel, Wuppertal) beenden traditionsgemäß mit festlichen Klängen zur Weihnachtszeit das jährliche Konzertprogramm in Heilig-Geist.
Ihr Konzert ist seit Jahren für viele Musiklieb- haber ein Glanzpunkt zwischen Weihnachten und der Jahreswende.

 

 

Änderungen vorbehalten

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.
 

(Flyer Kirchenkonzerte 2018 PDF-Datei)

Orgelvespern laufendes Jahr
Orgel

 

ORGELVESPER AM SAMSTAGABEND

Organisten aus Dortmund und Umgebung
spielen am 1. Samstag im Monat
in der Orgelvesper auf der Stockmann-Orgel
kleinere Werke berühmter Komponisten.

Die Termine im 1. Halbjahr 2018


       

Arbeitskreis Kirchenmusik

 

Die Mitglieder sind: Herren Rüdiger Albers, Richard Graebsch und Lutz Sander, ständiger Gast: Gabriele Kouki.

Die Kontaktadresse ist: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Arbeitskreis Orgelvespern

 

Der Arbeitskreis besteht aus 10 Gemeindemitgliedern.

Die Kontaktadresse ist: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Orgel

Stockmann-OrgelOrgel der Heilig-Geist-Kirche

Die Orgel der Gemeinde wurde am 9. November 1997 eingeweiht.

Disposition der Orgel

  I Man., Hauptw.  C-g3   II Man. Schwellw. C-g3
  1. Prinzipal   8. Rohrflöte
  2. Gedackt   9. Salcional

 

  I Man., Hauptw.  C-g3   II Man. Schwellw. C-g3
  1. Prinzipal   8. Rohrflöte
  2. Gedackt   9. Salcional
  3. Oktave   10. Blockflöte
  4. Spillflöte   11. Nasard 2 2/3´
  5. Waldflöte   12. Prinzipal
  6. Mixtur 4f. 1 1/3´   13. Terz 1 3/5´
  7. Trompete   14. Cymbel 3f.
          15. Oboe
               
    Pedal, C-f´       Koppeln  
  16. Subbaß 16´     Manualkoppel II/I
  17. Prinzipalbaß     Pedalkoppel I
  18. Gedacktbaß     Pedalkoppel II
  19. Choralbaß        
  20. Posaune 16´        
   
  Schleifladen, mechanische Spiel- und Registertraktur

 

Orgelsachberatung: 
Helmut Peters, Domorganist und Beauftragter für Orgelbau im Erzbistum Paderborn. 

Disposition:

  • Helmut Peters, Domorganist und Beauftragter für Orgelbau im Erzbistum Paderborn. 
  • Richard Graebsch, Dortmund-Wellinghofen 
  • Claudia Mehring, Dortmund-Wellinghofen 

Prospektentwurf:

  • Dr. Ing. Peter Ruhnau, Diözesan-Baumeister im Erzbistum Paderborn. 
  • Franz Josef Rammelmann, Fa. Stockmann  

Intonation:
Rainer Ebben, Fa. Stockmann

Gesamtplanung und Ausführung:
Gebr. Stockmann, Orgelbau, 59457 Werl